BOOTSWANDERN AN DER FRÄNKISCHEN SAALE

Eine ganz besondere Möglichkeit das Saaletal zu entdecken, bieten Bootswanderungen. Der Einstieg ist an nahezu allen Haltestellen des Saaletalbusses möglich. Die Touren führen durch eine schützenswerte Landschaft von Wiesenauen und Auenwäldern, vorbei an idyllischen Ortschaften und mondänen Kurorten sowie trutzigen Burgen.

Damit auch künftige Generationen die artenreiche Flusslandschaft genießen können, bitten wir Sie um einen behutsamen Umgang mit der empfindlichen Flora und Fauna. Die Fränkische Saale ist Heimat vieler seltener Tiere und Pflanzen und insbesondere in den Sommermonaten Kinderstube für viele Fischarten.

Ein Informations- und Leitsystem mit Verhaltensregeln entlang der Fränkischen Saale im Naturpark Rhön weist Ihnen den Weg. Eine Übersichtskarte mit Streckenverläufen finden Sie unter: http://saaletal-tourismus.de/uploads/Bootswandern_Karte.pdf

Bitte beachten Sie: Für Bootswanderer gilt die Verordnung zur Regelung des Gemeingebrauchs an der Fränkischen Saale und ihren Nebengewässern.

» Weitere Informationen

Verein „Naturpark und Biosphärenreservat
Bayerische Rhön e.V.“
Oberwaldbehrunger Str. 4
97656 Oberelsbach
Tel.: 09774 910 260 
Mail: info@nbr-rhoen.de
Web: www.naturpark-rhoen.de
www.brrhoen.de