AURA

In Aura a.d. Saale wurde Geschichte geschrieben. Im Jahr 1108 wurde dort das Benediktinerkloster Aura gegründet. Die alte Klosterkirche ist damit eine der ältesten in der ganzen Region. Entdecken Sie den Wirkungsort des Heiligen Bischof Otto von Bamberg und des weltberühmten Chronisten Ekkehard von Aura, der der erste Abt des Klosters Aura war.

Top-Sehenswürdigkeiten

  • Ehemaliges Benediktinerkloster mit Apostelsaal und Kreuzweg
  • Ehemalige Klosterkirche St. Laurentius
  • Eine der ältesten Bauruinen Deutschlands: die Kirchenruine Aura

Einkaufen / Gastronomie

  • Die „Alte Brauerei“ – ein traditionsreicher Gasthof mit regionaltypischer Karte

Aktivitäten

  • Natur-Schwimmbad im Dorfzentrum

 Sie erreichen Aura ab Hst. Euerdorf, Hammelburger Straße über einen (Rad-)Wanderweg.

» Tourist-Information

Verwaltungsgemeinschaft Euerdorf
Zeilweg 2
97717 Euerdorf
Tel.: 09704 91 310
Mail: poststelle@vg-euerdorf.de
Web: www.aura-saale.de

» Veranstaltungen

01.05.2018 | Maifest